· 

Amazon 20:1 Aktiensplit - Kaufen oder verkaufen? 906866

Amazon ist für viele Anleger eine interessante Aktie. Obwohl das Unternehmen keine Dividende an seine Investoren zahlt, ist die Aktie sehr beliebt. 

 

Nun hat das von Jeff Bezos gegründete Unternehmen einen Aktiensplit geplant und bekannt gegeben. 

Aktiensplit bei Amazon - Was können Anleger jetzt tun?
Aktiensplit bei Amazon - Was können Anleger jetzt tun?

Was ist ein Aktiensplit?

Nachdem bereits Unternehmen wie Alphabet einen Aktiensplit angekündigt haben, folgt nun auch Amazon.

 

Bei einem Aktiensplit wird die Anzahl der Aktien erhöht, in dem die bisherigen Aktien in mehrere Aktien geteilt werden. So werden zum Beispiel aus einer Aktie 20 Aktien. 

 

Dadurch verändert sich der Wert eine Aktie ebenfalls von beispielsweise 2.000€ auf 100€. 

 

Der Wert deiner Aktien im Portfolio verändert sich allerdings nicht. Denn der Wert eines Unternehmens wird durch die Marktkapitalisierung dargestellt. Marktkapitalisierung setzt sich aus der Anzahl der Aktien, multipliziert mit dem Wert der einzelnen Aktie, zusammen. Splitten wir beide Werte um den gleichen Wert, gibt es keine Veränderung in der Marktkapitalisierung oder deiner Depotgröße.  

Was ist ein Aktiensplit? Amazon Aktie
Was ist ein Aktiensplit?

Wann findet der Aktiensplit von Amazon statt?

Am 09.03.2022 wurde bekannt gegeben, dass die Amazon Aktie erstmals seit 1999 einen Aktiensplit unterliegen wird. Anleger fragen sich nun vermehrt, wann der Aktiensplit stattfinden wird. 

 

Im Mai 2022 soll auf der Hauptversammlung über den Split gesprochen werden. 

 

Der eigentliche Aktiensplit soll dann immer Sommer 2022 stattfinden. Genauer gesagt im Juni 2022. Als Datum nennt etwa die WiWo den 06.06.2022


Wie hoch ist das Split Verhältnis beim Amazon Aktiensplit?

Amazon splittet seine Aktien. Bei einem Aktienkurs, der regelmäßig zwischen 2.500€ und 3.000€ schwankt. Das Split Verhältnis beträgt 20:1. Dadurch sinkt der Aktienkurs erheblich (nicht aber dein Depotwert oder die Marktkapitalisierung).

Split-Verhältnis der Amazon-Aktie?
Split-Verhältnis der Amazon-Aktie?

Aktiensplit bei Amazon? Soll ich die Aktie kaufen oder nicht?

Der Amazon Aktiensplit steht nun wohl an. Im Verhältnis von 20:1 erhalten Anleger neue Aktien von Amazon. 

 

Indessen kommt die Frage auf, ob jetzt der richtige Zeitpunkt zum Kauf oder Verkauf der Amazon Aktien ist. 

 

Auch auf Instagram wurde ich häufiger gefragt, ob jetzt vor dem Splitt noch eine vielversprechende Möglichkeit besteht, um die Amazon Aktie zu kaufen.

 

Ich persönlich würde niemals nur wegen der Ankündigung eines Splitts eine Aktie kaufen. Zwar konnten wir in der Vergangenheit immer mal wieder sehen, dass Aktien nach Splitt-Ankündigungen steigen. Dennoch kann dies auch mal in die andere Richtung gehen. 

 

Ich selber habe in der Amazon Aktie eine Sparplan-Aktie gefunden. Das ist aber auch nur meine persönliche und private Meinung. Für dich sollten deine eigenen Ideen und Strategien interessant sein. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0